Tipps und Rezepte für eine vegane Ernährung

Gesund / 30.08.2013 • 10:47 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Ernährung. Wie wichtig es ist, auf seinen Körper zu hören und Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen, hat Barbara Rütting vor einigen Jahren nach einem Burnout am eigenen Leib erfahren. Dass es ihr heute wieder so gut geht, verdankt sie vor allem einer ganzheitlich gesunden Lebensführung. Dazu gehört für Rütting auch eine vollwertige regional und saisonal ausgerichtete vegane Ernährung. In ihrem Kochbuch „Vegan & vollwertig. Meine Lieblingsmenüs für Frühling, Sommer, Herbst und Winter“ kombiniert die bekannte Gesundheitsberaterin und Bestsellerautorin das Trendthema „Vegane Ernährung“. Mit ihren langjährigen Erfahrungen aus der Vollwertküche stellt sie 72 Rezepte vor – vegan, vollwertig und den Jahreszeiten entsprechend. Sie gibt Tipps für Ein- und Umsteiger und zeigt, wie man mit Messer und Gabel die Umwelt schützen und auch mit einer Ernährung ohne tierische Produkte gesund, abwechslungsreich und ohne großen Aufwand genießen kann.

Barbara Rütting: „Vegan & vollwertig. Meine Lieblingsmenüs für Frühling, Sommer, Herbst und Winter“. Das Buch wird am 18. September im Nymphenburger Verlag erscheinen.