„Herzinsuffizienz wird unterschätzt“

Gesund / 15.05.2015 • 11:47 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
In Österreich leiden rund 300.000 Menschen an einer chronischen Herzschwäche.
In Österreich leiden rund 300.000 Menschen an einer chronischen Herzschwäche.

Experten vermissten in Österreich eine flächendeckende, strukturierte Versorgung.