Mitgeradelt für Frauenanliegen

Das Team der Gynäkologie zeigte sich für einmal von seiner sportlichen Seite.  Foto: KH Dornbirn  
Das Team der Gynäkologie zeigte sich für einmal von seiner sportlichen Seite. Foto: KH Dornbirn  

dornbirn. „Ride4Women“ ist eine Initiative, die mit einer 1800 Kilometer langen Tour durch sieben europäische Länder Bewusstsein für Frauenkrebserkrankungen schaffen will. Ziel ist, Frauen zu einem aktiven und gesunden Lebensstil zu motivieren. „Das unterstützten wir im Krankenhaus Dornbirn gerne. U

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.