Fürsorge für sich und andere

Gesund / 09.06.2016 • 18:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch. Selbstmitgefühl ist eine Ressource, die psychisches Wohlbefinden und Gesundheit sowie positive Beziehungen fördert. Mindful Self Compassion (MSC) ist ein Programm auf Basis des erfahrungsbezogenen Lernens. In einfachen Übungen, die sich in den Alltag integrieren lassen, lernt man, für sich selbst und andere besser Fürsorge zu tragen. Der Vortrag und Workshop „Achtsames Mitgefühl“ im Rahmen von „Freitags um fünf im Femail“ am Freitag, 17. Juni, um 17 Uhr bietet eine Einführung in das Thema. Referentin ist Sonja Daniels. Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Anmeldung unter 05522/31002 oder E-Mail: info@femail.at.