Fragen aus dem Publikum

Primar Bernhard Föger verstand es, ein durchaus etwas kompliziertes Thema den Besuchern anschaulich näherzubringen.

Primar Bernhard Föger verstand es, ein durchaus etwas kompliziertes Thema den Besuchern anschaulich näherzubringen.

Ich hatte eine Thrombose und eine Lungenembolie. Wie lange brauche ich eine Blutverdünnung, und muss ich die Stützstrümpfe weiterhin tragen?

Föger: Wenn keine provozierenden Faktoren vorgelegen sind, ist die Blutverdünnung mindestens drei Monate nötig, nach sechs Monaten kann die Behandlung beendet w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.