Gesundheitsnetzwerk Schule

von Marlies Mohr
Auch die Burschen beteiligten sich engagiert an den Gesundheitsworkshops.  Foto: stadt bregenz

Auch die Burschen beteiligten sich engagiert an den Gesundheitsworkshops.  Foto: stadt bregenz

Die Stadt Bregenz geht bei der Gesundheitsförderung in Pflichtschulen neue Wege.

bregenz. (VN-mm) Es ist keineswegs so, dass sich Kinder nicht für Gesundheit interessieren. Im Gegenteil. „Sie haben eigentlich viel Gesundheitsbewusstsein“, attestiert Michael Rauth zumindest den Bregenzer Pflichtschülern. Die Einschätzung des für die Schulen zuständigen Stadtrats kommt nicht von u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.