Wenn Tierchen stechen oder gar zubeißen

Die Wespe im Limonadenglas: Auch darauf gilt es bei sommerlichen Festen zu achten.  Foto: vn/hofmeister

Die Wespe im Limonadenglas: Auch darauf gilt es bei sommerlichen Festen zu achten.  Foto: vn/hofmeister

Das Rote Kreuz gibt Tipps, was in solchen Fällen ratsam und zu tun ist.

Wien. Laue Abende, Grillfeste und Spaß im Freien: Es ist schön, den Sommer zu genießen. Doch in der Wärme sind auch Tiere aktiv, die dem Menschen gefährlich werden können: vom lästigen Brummer bis zur bissigen Schlange. „Ein Insektenstich ist meist kein Problem“, sagt Rotkreuz-Chefarzt Wolfgang Schr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.