Drittes Zentrum für die Primärversorgung

Wien. Am Montag eröffnet in der Wiener Donaustadt – nach Wien-Mariahilf und Enns – das dritte Primärversorgungszentrum in Österreich. Drei Allgemeinmedizinerinnen sowie eine Psychotherapeutin, eine Diätologin und eine diplomierte Krankenschwester kümmern sich um die Patienten.

Die Praxis liegt in unm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.