Tageschirurgie kann sich „sehen“ lassen

Am KH Dornbirn werden Grauer-Star-Operationen tageschirurgisch erledigt.

Dornbirn Der Graue Star ist die weltweit häufigste Augenerkrankung im Alter. Dabei kommt es zur Trübung der Linse, welche die Farben zu „grau“ verschwimmen und den Blick bei vollständiger Erblindung „starr“ werden lässt. Eine Verbesserung der Sehschärfe kann nur durch eine Operation erzielt werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.