Ängste schützen bei Herzattacke

Dauernde Angstzustände sind zwar sehr unangenehme Begleiter, aber offenbar auch dazu imstande, die Gesundheit zu schützen.  thomas söllner

Dauernde Angstzustände sind zwar sehr unangenehme Begleiter, aber offenbar auch dazu imstande, die Gesundheit zu schützen.  thomas söllner

Patientinnen mit Angststörung reagieren früher auf einen Herzinfarkt

München Angst schützt den Menschen vor Gefahren. Ein Team der Technischen Universität München (TUM) und des Helmholtz Zentrums München hat herausgefunden, dass das sogar für eine krankhaft verstärkte Angst gilt. Patientinnen, die allgemein unter starken Ängsten leiden, nehmen Symptome eines Herzinfa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.