Vortrag „Alles geregelt!“

Bregenz Unfall oder Krankheit können dazu führen, dass wichtige Entscheidungen nicht mehr selbst getroffen werden. Der Vortrag des Krankenpflegevereins Bregenz „Alles geregelt!“ mit Notar Matthias Längle greift das neue Erwachsenenschutzgesetz auf, das am 1. Juli in Kraft tritt. Eng damit verbunden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.