Wissenschaftspreis für jungen Mediziner

Emanuel Zitt (l.) und Ärztekammerpräsident Michael Jonas.  äK

Emanuel Zitt (l.) und Ärztekammerpräsident Michael Jonas.  äK

Ärztekammer zeichnete Nephrologen Emanuel Zitt  aus.

Dornbirn Privatdozent Emanuel Zitt, Internist und Nephrologe im Landeskrankenhaus Feldkirch, erhielt den mit 4000 Euro dotierten Wissenschaftspreis der Vorarlberger Ärztekammer. Die ausgezeichnete Arbeit trägt den Titel „Impfantwort zur Prognoseabschätzung bei Dialysepatienten – Neue Erkenntnisse au

Artikel 172 von 180
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.