Energydrinks riskant für Kinder

07.06.2019 • 09:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

berlin Der übermäßige Konsum von Energydrinks kann aus Expertensicht bei Kindern und Jugendlichen gesundheitliche Risiken erhöhen. Dies betreffe vor allem das Herz-Kreislaufsystem, teilte das Bundesinstitut für Risikobewertung in Berlin mit. Viele wüssten nicht, dass zusätzlicher Alkoholkonsum oder anstrengende körperliche Betätigung die Wirkungen des Koffeins weiter verstärken. Befragungen hätten ergeben, dass unter Kindern und Jugendlichen in Deutschland jeder Zehnte zu bestimmten Gelegenheiten, wie in Discos, Mengen von einem Liter Energydrink und mehr zu sich nimmt.