Impfpass checken lassen

Gesund / 04.10.2019 • 10:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Jetzt angesagt sind die Grippe- und Pneumokokken-Impfung.fotolia
Jetzt angesagt sind die Grippe- und Pneumokokken-Impfung.fotolia

wien Viele Erwachsene haben Impflücken. Manche sind auf Impfskepsis zurückzuführen, andere beruhen auf mangelndem Gefahrenbewusstsein oder Bequemlichkeit. Apothekerkammer, Apothekerverband und Verband der Impfstoffhersteller haben daher den Impfpass-Check vom 1. bis zum 19. Oktober in allen österreichischen Apotheken initiiert. Innerhalb dieser Zeit kann man in jeder Apotheke seinen Impfpass überprüfen und sich über notwendige Impfungen informieren lassen.