Große Lauffreude bei den Kleinen

Gesund / 29.04.2022 • 10:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

bludenz Nach zwei Jahren ohne Kindermarathon in Bludenz konnte am vergangenen Sonntag, 24. April 2022, endlich wieder gelaufen und um die Wette gestrahlt werden. Hunderte Kinder liefen in den unterschiedlichen Bewerben über die Ziellinie und folgten dem Motto „Rennen statt pennen!“. Sportlandesrätin Martina Rüscher zeigte sich beim Besuch der Laufveranstaltung beeindruckt vom Einsatz der Jungen: „Es macht große Freude, die Begeisterung so vieler Kinder an der Bewegung mitzuerleben.“ Sie gratulierte dem ULC Bludenz, der Agentur W3 Marketing und dem gesamten Team von Bludenz-läuft, die in der Vorbereitung und Durchführung das „Vorarlberg >>bewegt“.Team tatkräftig unterstützt und zum erneuten Erfolg dieser Laufveranstaltung beigetragen haben.