Val Blu startet in die Sommersaison

HE_Blude / 11.05.2022 • 12:37 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Bludenzer Freibad eröffnet morgen Samstag.Stadt Bludenz
Das Bludenzer Freibad eröffnet morgen Samstag.Stadt Bludenz

Saisonkarten zum Vorverkaufspreis gibt es nur noch heute.

Bludenz Endlich hat das Warten für alle freibadbegeisterten Bludenzer ein Ende: morgen, Samstag, startet das Val Blu in die Sommersaison. Dann kann in der großzügigen Freibadanlage wieder nach Herzenslust geschwommen und geplantscht werden.

Die Außenanlage des Val Blu startet am zweiten Mai-Wochenende in die neue Freibadsaison. Mit einem 50-Meter-Sportbecken inklusive Self-Timing-Anlage sowie einem separaten Familienbereich mit Planschbecken und Matschzone bietet das großzügig angelegte Freibad sowohl für ambitionierte Schwimmer wie auch Familien mit Kindern genau das Richtige. Sonnenanbeter finden auf der weitläufigen Liegewiese garantiert ein ruhiges Plätzchen. Wer hingegen Lust auf Action hat, ist bei der Sprungturmanlage oder der interaktiven Speedrutsche bestens aufgehoben.

Vorverkauf nur noch heute

Bis heute, Freitag, sind die Saisonkarten für das Val Blu noch zum Vorverkaufspreis erhältlich. Wer sich beeilt, kann dabei bares Geld sparen. Im Vorverkauf gibt es die Saisonkarte nämlich um 15 Prozent ermäßigt. Das Val Blu Freibad ist ab morgen Samstag täglich bei Schönwetter von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Bei Schlechtwetter ist das Hallenbad offen.

Jeden Dienstag und Donnerstag kommen auch Frühschwimmer ganz auf ihre Kosten. Denn an diesen Tagen sperrt das Freibad bereits ab 7 Uhr auf und Frühschwimmer können ungestört und in Ruhe ihre Bahnen genießen. „Wir freuen uns auf die bevorstehende Sommersaison und einen ungetrübten Sommer mit spannenden Events“, sagt Val Blu-Geschäftsführer Jakob Glawitsch.

Highlights

9.Juni Silent Cinema im Val Blu

1. bis 3. Juli Landesmeisterschaft Schwimmen (eingeschränkter Badebetrieb)

9. Juli bis 11. September Virtual Reality Schwimmen während den Sommerferien

Weitere Informationen unter
www.valblu.at