Details ins rechte Licht gerückt

HE_Blude / 25.10.2022 • 15:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bei der heurigen Fotoausstellung in Nenzing wurde Wert auf Details gelegt.Christian Gantner
Bei der heurigen Fotoausstellung in Nenzing wurde Wert auf Details gelegt.Christian Gantner

Nenzing Es ist ein Fixpunkt alljährlich kurz vor Allerheiligen: Der Fotoclub lädt zur Ausstellung. Heuer findet die Vernissage am heutigen Freitag, 28. Oktober, um 20 Uhr im Foyer des Ramschwagsaals statt. Die Ausstellung steht unter dem Thema „Detail“ mit einer Sonderausstellung „Minimalismus“. „Unsere Fotografinnen und Fotografen stellen ihre besten Bilder der Clubmeisterschaft 2022 aus und zeigen, wie vielfältig das Clubmeisterschaftsthema ‚Detail‘ fotografisch umgesetzt worden ist“, machen die Vereinsmitglieder neugierig auf die Ausstellung. Nachdem im vergangenen Jahr rund 150 Besucher bei der erstmals durchgeführten Publikumswertung mitgemacht haben, wird es diese auch heuer wieder geben.

Öffnungszeiten sind am Freitag, 28. Oktober, ab 20 Uhr, am Samstag, 29. Oktober, von 17 bis 21 Uhr, am Sonntag, 30. Oktober, von 10 bis 18 Uhr, am Montag, 31. Oktober, von 17 bis 21 Uhr, und schließlich an Allerheiligen, 1. November, von 10 bis 18 Uhr. EM

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.