Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

HE_Brege / 19.10.2022 • 11:23 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
#BeActive Night bei Karate Bregenz. Karate Bregenz
#BeActive Night bei Karate Bregenz. Karate Bregenz

Kulturtag im ­Bregenzerwald

Bregenzer Jahrgang 1940 Am 19. September fuhren 35 Jahrgänger/innen von Bregenz aus nach Au-Rehmen ins Barockbaumeistermuseum. Dort erwartete uns schon Bernadette Rüscher, die uns viel Wissenswertes über die Familien und das Tun der werdenden Zünfte und die im ganzen Bodenseeraum bekannten Barockbaumeister erklärte. Nach so viel Information tat „a Schnäpsle“ von Bernadette dann auch gut. Nach dem Mittagessen im Gasthaus Adler in Schoppernau fuhren die Jahrgänger dann weiter nach Vorderhopfreben, wo wir nach einem Anstieg die Villa Maund erreichten. In der geschichtsträchtigen Villa erfuhren wir von Roland Moos viel über die jagdwilligen ausländischen Gäste, vor und nach dem 19. Jahrhundert. Nach Kaffee und Kuchen und kleinem Abstieg ging es mit dem Bus wieder nach Bregenz zurück. Es war wieder ein schöner Tag.

Vorarlbergs Jugend bei der BeActive Night

KARATE BREGENZ Zahlreiche junge und junggebliebene Sportler nahmen das Angebot von Karate Bregenz an und lernten den Verein, seine Trainer und Funktionäre kennen. Die #BeActive Night fand im Rahmen der Europäischen Woche des Sports am Samstag, dem 24. September, in den schönen Räumlichkeiten des Sacré Coeur Riedenburg statt.

Ziel der Veranstaltung ist es, der Bevölkerung regelmäßige körperliche Aktivität und Sport durch öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen nahezubringen. Karate Bregenz gestaltete viele Angebote zum Mitmachen und Ausprobieren. So konnten Kinder und Jugendliche ins Karatetraining reinschnuppern und auch mit erfahrenen Karatekas zusammen trainieren. Eine besondere, integrative Vorführung zeigten dann noch Karatesportler mit Downsyndrom. Hier war zu sehen, dass Karate keine Grenzen kennt. Am wohlverdienten Buffet stärkten sich zum Abschluss alle interessierten und (hoffentlich) zukünftigen Karatesportler und genossen den Austausch mit den Vereinsmitgliedern von Karate Bregenz.

Die Bregenzer 1940-Jahrgänger vor der Villa Maund.Jahrgang 1940
Die Bregenzer 1940-Jahrgänger vor der Villa Maund.Jahrgang 1940

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.