Mozart und Vivaldi im Emser Rittersaal

HE_Dornb / 20.07.2022 • 15:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems Der Vorarlberger Geiger Matthias Honeck und weitere Mitglieder der Wiener Symphoniker veranstalten seit 2013 das Konzert im Rittersaal des Palastes, heuer am Freitag, 29. Juli, um 19 Uhr. Das Motto beim diesjährigen Jubiläumskonzert ist „Hausmusik“. Zu hören sind zwei der bekanntesten Werke der Musikliteratur: die „Kleine Nachtmusik“ von Mozart und Auszüge aus den „Vier Jahreszeiten“ von Vivaldi.