SingRing lädt wieder zu Adventkonzert

HE_Dornb / 09.11.2022 • 16:03 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der Chor SingRing lädt zu zwei Konzerten am Sonntag, 27. November, ein.SingRing
Der Chor SingRing lädt zu zwei Konzerten am Sonntag, 27. November, ein.SingRing

Lustenauer Gospelchor tritt zweimal in der Guthirtenkirche auf.

Lustenau Sie sind schon zur Tradition geworden – die beiden Adventkonzerte des Lustenauer Gospelchors SingRing in der Lustenauer Guthirtenkirche.

Unter dem Motto „He Turned It“ wird der Chor am ersten Adventsonntag den Funken überspringen lassen und reichlich Weihnachtsstimmung versprühen. Chorleiter Michael Percinlic freut sich, die Konzerte nach Jahren der Einschränkungen endlich wieder durchführen zu können. „Der Titelsong ,He Turned It‘ ist bezeichnend für das Ende dieser Zeit. Vieles ist für uns wieder anders – hat sich zum Guten gewendet“, freut sich der 48-jährige Lustenauer. „Der SingRing samt Band wird den Advent in gewohnter Manier mit kraftvollen Gospels, aber auch gefühlvollen, besinnlichen Arrangements einläuten.“

Mitreißende Musik

Tatsächlich waren und sind die SingRing-Adventkonzerte für viele ein Fixtermin, denn hier vereint sich mitreißende Musik mit anheimelnder Atmosphäre, und die Sängerinnen und Sänger tragen die frohe Botschaft aus vollem Herzen an ihr Publikum weiter.

Adventzauber in der Schule

Im Anschluss an die beiden Konzerte verwöhnen die Schülerinnen und Schüler der 1b der Mittelschule Hasenfeld mit ihren Eltern und Lehrern die Konzertbesucher beim „Adventzauber“ mit kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken in der weihnachtlich geschmückten Aula ihrer benachbarten Schule. Nach dem ersten Konzert werden die Kinder selbst in die Fußstapfen des Chors treten und in ihrer Schule auf ihren Mundharmonikas Lieder zum Besten geben und singen. cth

Zwei Adventskonzerte mit dem SingRing Gospelchor mit Band

Sonntag, 27. November (Erster Advent), um 15.30 und 18.30 Uhr in der Guthirtenkirche.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.