Bereit für den Winter

HE_Feldk / 09.11.2022 • 16:29 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Organisationsteam freute sich über das rege Interesse am Skibasar. TAY
Das Organisationsteam freute sich über das rege Interesse am Skibasar. TAY

Wintersportbasar in der Volksschule Tosters war sehr gut besucht.

Feldkirch Skifahren belastet ganz schön das Familienbudget. Das wissen in erster Linie Familien mit Kindern. Der Wintersportverein Tosters bot daher am Wochenende eine günstige Möglichkeit, gebrauchte, gut erhaltene Wintersportartikel zu kaufen und zu verkaufen. Der Basar in der Volksschule war einmal mehr Anlaufstelle für zahlreiche, preisbewusste Wintersportler. Immerhin konnte man so manches Schnäppchen machen und ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit gleich auch noch etwas für die Umwelt tun. Geboten wurde jedenfalls was das Wintersportherz begehrt. Die ganze Palette an Wintersportartikeln stand zur Verfügung. Viele Skier und Skischuhe, Snowboards, Stöcke und Helme fanden schließlich einen neuen Besitzer. Aber auch Eis-Freunde wurden fundig und so ging auch die eine oder andere Kufe über den Verkaufstisch.

Das kleine Basar-Café lud danach zu einem Plausch unter Vereinskollegen und Besuchern ein. Dabei gab es die Möglichkeit, vor Ort für die kommende Saison Karten für die Bergbahnen zu ersteigern. Außerdem gab es Gelegenheit sich über den Verein, die Kinderskikurse in den Weihnachtsferien und den allgemeinen Trainingsbetrieb zu informieren. TAY

Zoé, Bastin, Timo und Sarah freuen sich schon auf die ersten Schwünge im Schnee.
Zoé, Bastin, Timo und Sarah freuen sich schon auf die ersten Schwünge im Schnee.
Anna-Lena stöberte mit Papa Alex durch das umfangreiche Angebot. TAY
Anna-Lena stöberte mit Papa Alex durch das umfangreiche Angebot. TAY
Auch Brigitte, Noah und Harald waren auf Schnäppchenjagd.
Auch Brigitte, Noah und Harald waren auf Schnäppchenjagd.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.