Clowneskes Kinderprogramm

HE_Feldk / 23.11.2022 • 15:36 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Lisa Suitner aka Clownfrau Lillilu lädt am kommenden Mittwoch zum Clowntheater nach Tosters.momolight.art
Lisa Suitner aka Clownfrau Lillilu lädt am kommenden Mittwoch zum Clowntheater nach Tosters.momolight.art

feldkirch Während der letzten zwei Jahre mussten Kinder und Jugendliche aufgrund der Coronapandemie so einiges zurückstecken und auf vieles verzichten. Als Zeichen der Anerkennung und des Dankens für die gelebte Solidarität rief die Kulturabteilung der Stadt Feldkirch im Frühjahr ein speziell für Kinder und Jugendliche erstelltes Veranstaltungsprogramm ins Leben: Feldkirch sagt Danke.

In Rahmen dieser kostenlosen Veranstaltungsreihe fanden zahlreiche Events, Workshops und Projekte statt, wobei für alle Altersgruppen etwas mit dabei war. Unter den zahlreichen Veranstaltungen waren etwa ein Mitmachkonzert für die ganze Familie, eine Open-Skate-Session mit dem Ländle-Profiskateboarder Patricc Wolf, ein Kofferzirkus mit der Clownfrau Momo Beck und vieles mehr. Am kommenden Mittwoch findet nun die letzte Veranstaltung dieser Reihe im Feuerwehrhaus in Tosters statt.

Lillilu lädt ein

Lisa Suitner aka Clownfrau Lillilu freut sich darauf, endlich wieder ein Fest zu feiern. Zum Glück weiß sie auch ganz genau, was es alles braucht, um so richtig in Feierlaune zu kommen. Doch wie so oft im Leben steht sie sich dabei selbst im Weg, stolpert über ihre eigenen Beine und landet mitten im Chaos.

Das Clowntheater ist für Kinder ab vier Jahren geeignet und dauert rund 40 Minuten. Die Veranstaltung, welche in Kooperation mit der Ortsfeuerwehr Tosters organisiert wurde, findet am kommenden Mittwoch, dem 30. November, ab 15 Uhr im Feuwehrhaus Tosters im Mehrzwecksaal statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.