Hochzeit von Stefanie Säly und Andreas Häusle

Hochzeiten / 20.09.2022 • 11:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Hochzeit n
Das frisch vermählte Ehepaar Stefanie und Andreas mit Tochter und Trauzeugenprivat

Bludenz. Am 19. August 2022 gaben sich Stefanie Säly aus Bürs und Andreas Häusle aus Bludenz nach 18 Jahren Probezeit, das Jawort.

Die Standesbeamtin Sandra Tschann vermählte das in Bludenz wohnhafte Paar mit ihrer Tochter Leah Rosa um 11:00 Uhr, Nachmittags um 14:00 Uhr fand die kirchliche Trauung mit Kaplan Mathias Bitsche statt. Bei der Feier standen ihnen die Trauzeugen Stefanie Zint und Matthias Häusle gerne zur Seite. Die Brauteltern Irmgard mit dem Lebensgefährten Gerhard und Lothar mit Lebensgefährtin Ilse, sowie die Eltern des Bräutigams, Hildegard und Werner, wünschten den Frischvermählten alles Glück für die Zukunft. Die anschließende Feier wurde im Gasthaus Sonne in Thüringerberg begangen. Die Hochzeitsreise führte Stefanie und Andreas nach Kreta.