Arten von Bauvorhaben

Gebaut werden darf erst, wenn eine Baubewilligung vorliegt. foto: shutterstock

Gebaut werden darf erst, wenn eine Baubewilligung vorliegt. foto: shutterstock

Bei den Bauvorhaben sind bewilligungspflichtige, anzeige-
pflichtige und freie Bauvorhaben zu unterscheiden.

vorschrift Für bewilligungspflichtige Bauvorhaben muss ein Bewilligungsverfahren durch-
geführt werden.

Hierzu zählen

• die Errichtung, wesentliche
Änderung sowie Verwendungsänderung von Gebäuden oder Gebäudeteilen,

• die Errichtung oder wesentliche Änderung von Bauwerken, die keine Gebäude sind, sofern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.