Sanierungsplanung gut starten

19.04.2018 • 11:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die Wohnbauför-
derung des Landes
Vorarlberg unterstützt beim Sanieren alter Bausubstanz.

Vortrag Bei einem kostenlosen Informationsabend am 7. Mai um 17.30 Uhr erfährt man im Energieinstitut Vorarlberg (CAMPUS V, Stadtstraße 33, Dornbirn), in welche Schritte eine gute Sanierung unterteilt ist. Interessenten lernen an dem Abend auch den sogenannten „Gebäudeausweis“ kennen und erhalten Informationen, wie die Wohnbauförderung des Landes bei der Umsetzung des Traumhauses finanziell unterstützt und welchen Hintergrund die energetischen und ökologischen Vorgaben haben. Anhand von vielen praktischen Beispielen erfahren Teilnehmer, welche Chancen realisiert werden können, wenn das erforderliche Wissen rechtzeitig in die Planung eingebracht wird.
Referent DI Dr. Eckart Drössler gibt in dem 1,5-stündigen Informationsabend zum Thema „Gut in die Sanierungsplanung starten“ Hilfestellung für den Überblick bei der Traumhaussanierung. Es ist auch ausreichend Zeit, um auf Ihre persönlichen Fragen einzugehen.

Weitere Informationen auf

www.energieinstitut.at