Falten und Narben,die Geschichten erzählen

heim + müller architektur verwandelten ein 400 Jahre altes Haus in
der Feldkircher Neustadt in einen sehr speziellen Ort zum Wohnen.
„Normal“ in einem üblichen Sinn ist hier nichts, charmant so ziemlich alles.

Was der Name nicht vermuten ließe: Die Feldkircher Neustadt ist eigentlich die Altstadt, geschmiegt an eine Mauer, die im späten Mittelalter die kleine Stadt umgab. Die Häuser dieser Straße mit ihren mit Kreuzgratgewölben bestückten Lauben wurden in den folgenden Jahrhunderten immer wieder um- bzw.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.