Ganzheitliche Sanierung

Wer sein Haus thermisch saniert, sollte einige grundlegende Regeln beachten,
um nicht Energieverlust gegen andere Probleme einzutauschen.

Aktuell Heizkosten sparen und gleichzeitig die Umwelt schonen – das sind die Ziele von thermischen Sanierungen. Wer einzelne Sanierungsmaßnahmen im Sinn hat, sollte allerdings überlegen, ob sich die Investitionen auch amortisieren, also bezahlt machen.

Dazu erläutert Baumeister Herbert Kapeller, Exac

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.