Heizkörper Mensch & Maschine

Immo / 19.11.2020 • 15:22 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Heizkörper Mensch & Maschine

Die am Dornbirner Eschbühel stehende Wohnanlage „2226 Graf“
ist das erste Projekt dieser Art, das komplett ohne herkömmliche Heizung
und Kühlung auskommt. Sozusagen als „Sicherheitsnetz“ gibt es
per Knopfdruck zu aktivierende Infrarotpaneele, die über eine Solaranlage
am Dach mit Strom versorgt werden.