IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

VN-Interview. Andreas Huber (47), Lehrlingsausbilder, illwerke VKW Konzern

Eine sehr elektrisierende Ausbildung

von Christine Mennel
Wertschätzung, Mitsprache, Vertrauen und Zutrauen motivieren die jungen Berufseinsteiger bei illwerke VKW. foto: illwerke

Wertschätzung, Mitsprache, Vertrauen und Zutrauen motivieren die jungen Berufseinsteiger bei illwerke VKW. foto: illwerke

Aufstiegschancen und modernes Umfeld motivieren künftige Facharbeiter.

Aktuell sind im illwerke VKW Konzern 111 Jugendliche in sieben Berufen, vom Bürokaufmann bis zum Seilbahntechniker, in Ausbildung. Wie wird ausgebildet?

huber: Die Notwendigkeit der Ausbildung wurde bereits früh erkannt. Wir bilden Jugendliche seit 1960 (Illwerke), bzw. 1970 (VKW) aus. Auszubildende

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.