VN-Interview. Sarina Linder, Lehrlingsausbilderin, Feinjersey Götzis und Rankweil

Als wichtiger Teil des Teams agieren

von Christine Mennel
Sarina Linder. „Es braucht Personen, die über den Tellerrand hinausschauen, die Altes weiterentwickeln wollen und Neues mit Blick auf Altbewährtem optimieren können.“ Foto: Stiplovsek

Sarina Linder. „Es braucht Personen, die über den Tellerrand hinausschauen, die Altes weiterentwickeln wollen und Neues mit Blick auf Altbewährtem optimieren können.“ Foto: Stiplovsek

Lehrlinge sollen vor Motivation sprühen, wünscht man sich beim Textilbetrieb.

Sie sind seit 2015 Lehrlingsausbilderin, bilden derzeit vier Lehrlinge in Götzis und vier in Rankweil aus. Wie würden Sie Ihre Aufgabe beschreiben?

Linder: Sie ist sehr verantwortungsvoll, verlangt Zeit und Geduld. Die Arbeit ist herausfordernd und man stößt auch an Grenzen. Dennoch wollen wir jeden

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.