VN-Interview. Anna Gamma, Institut für Zen- und Leadership, Luzern

„Klarer, weiter Geist – Zen für Führungskräfte“ heißt das Motto am 10. Mai im Montforthaus.

FELDKIRCH. (cro) Um eine erfolgreiche Führungskraft zu sein reicht wirtschaftliches Denken nicht aus, sagt Zen-Meisterin Anna Gamma. Welchen Einfluss der chinesisch-japanische Buddhismus dabei haben kann, erklärt die Schweizerin im Interview mit den VN.

Inwieweit soll ein klarer, weiter Geist bei Füh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.