VN-Interview. Anette Dalpez, Lehrlingsbeauftragte, Raiffeisenbank im Walgau

Banklehre: Die Rechnung geht auf

von Christine Mennel
Frisch und lebendig bleiben: Lehrlinge sollen und dürfen in allen Abteilungen Erfahrungen sammeln. hartinger

Frisch und lebendig bleiben: Lehrlinge sollen und dürfen in allen Abteilungen Erfahrungen sammeln. hartinger

Beste Chancen im Unternehmen und am Arbeitsmarkt mit hoher Ausbildungsqualität.

Sie sind seit acht Jahren Ausbilderin? Wie geht es Ihnen in Ihrem Job?

Dalpez: Ich fühle mich sehr wohl, die Arbeit ist sehr herausfordernd, macht viel Spaß, ist abwechslungsreich und ich lerne vieles von unseren Lehrlingen.

Welche Faktoren erleichtern die Arbeit?

Dalpez: Damit sich Menschen weiterentw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.