Sex wirkt sich positiv auf das Arbeitsleben aus

Studie. Eine Studie der Oregon State University (OSU) zeigt, dass sich arbeitsbedingter Stress negativ auf das Sexualleben auswirkt. In einer Zeit, in der Smartphones und Home-Office weit verbreitet sind, sei es unabdingbar, die Bedeutung des Feierabends wieder stärker hervorzuheben, kommt Studienau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.