Krank werden im Homeoffice

Karriere / 16.04.2021 • 10:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

In einer Erhebung von Forsa gaben 36 Prozent der Homeoffice-Nutzer an, dass bei ihnen aufgrund eines “mangelhaften, nicht-ergonomischen Arbeitsplatzes” Verspannungen sowie Rücken- oder Kopfschmerzen aufgetreten seien.