Teil einer großen Gemeinschaft werden

Karriere / 19.08.2022 • 09:18 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Simon Peter leitet die Personalagenden bei Rauch Austria.Rauch
Simon Peter leitet die Personalagenden bei Rauch Austria.Rauch

„We are family“ ist das Motto beim Fruchtsafthersteller Rauch.

Gestartet bei Rauch sind Sie 2014 als HR Manager im Werk Nüziders. Seit September 2020 sind Sie Head of HR Austria. Wie würden Sie Ihre Arbeit beschreiben?

Peter Im Personalbereich arbeiten wir in gut vernetzten Teams, sind für das HR Management verantwortlich und betreuen die verschiedensten Themen der HR LifeCycle Prozesse. Für mich ist der Arbeitsmarkt im Umbruch – neben einem Fachkräftemangel zeigt sich in einzelnen Bereichen auch ein Arbeitskräftemangel.

Was muss ein Arbeitgeber seinen Mitarbeitenden bieten?

Peter Es sind nicht mehr nur die klassischen Benefits, die ausschlaggebend sind, sich für ein Unternehmen zu entscheiden oder dort zu bleiben. Wir haben verschiedene Mitarbeitergenerationen mit unterschiedlichen Interessen und Bedürfnissen. Als Unternehmen bieten wir einen guten Mix an attraktiven Rahmenbedingungen, wie unterschiedlichste Arbeitszeitmodelle, Fahrtkostenunterstützungen, Mitarbeiterevents u.v.m.

Stichwort: Fachkräftemangel. Was tun Sie, um Talente für sich zu gewinnen?

Peter Wir legen sehr viel Wert auf die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden und Lehrlinge. Unsere Kooperationen mit Schulen, Universitäten werden aktuell um ein Trainee-Programm erweitert. Als international tätiges Unternehmen ergeben sich für unsere Mitarbeitenden auch Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten sowohl im Inland als auch im Ausland.

Was ist oberste Maxime für einen Arbeitgeber, um bewährte Kräfte zu halten?

Peter Ein wertschätzender Umgang miteinander und ein Zusammenarbeiten auf Augenhöhe. Wir sind bemüht, optimale Rahmenbedingungen für eine persönliche und berufliche Entwicklung sowie die Vereinbarkeit für Beruf und Familie zu schaffen.

Worin liegen die Stärken Ihres Unternehmens?

Peter Rauch ist ein Familienunternehmen, das auf nachhaltiges Management setzt und ein familiäres Miteinander pflegt. „We are family“ ist unser Firmenmotto. Die RauchianerInnen unterstützen sich gegenseitig im Alltag und in allen Fachbereichen.

Welche Weiterbildungen gibt es bei Rauch?

Peter Wir bieten auf die individuelle Situation und auf das berufliche Profil angepasste Lernprogramme an. Mit unserer Rauch Academy ist es unser Ziel, persönliches und berufliches Wachstum bestmöglich zu unterstützen.

Was sind die absoluten No-Gos bei Bewerbungen?

Peter Zum Bewerbungsgespräch unentschuldigt zu spät oder gar nicht oder unvorbereitet zu kommen, schätzen wir nicht. Auch schlecht aufbereitete Bewerbungsunterlagen sind wenig hilfreich. Es zählt der erste Eindruck.

Wie sieht Ihr Onboarding aus?

Peter Am ersten Arbeitstag findet eine Einführungsveranstaltung statt. Einen erleichterten Einstieg haben unsere neuen Mitarbeitenden durch einen zur Seite gestellten Buddy. Auch ein Welcome Event zum Kennenlernen des Unternehmens und anderer NeueinsteigerInnen ist vorgesehen. MEC

Zur Person

Mag. Simon PETER

Head of HR Austria

Ausbildung Handelsakademie, Studium Wirtschaftspädagogik

Hobbys Eishockey, Reisen

Homepage www.rauch.cc/karriere