Staatspreis für Erwin Wurm

Kultur / 20.03.2013 • 21:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Der bekannte Künstler Erwin Wurm (geb. 1954) wird heuer mit dem Großen Österreichischen Staatspreis ausgezeichnet. In Vorarlberg waren seine Arbeiten im Kunsthaus Bregenz zu sehen, dem Kunstraum Dornbirn gelang es, sein auch bei der Biennale in Venedig gezeigtes „Narrow House“, in dem er für unseren Fotografen posierte, ins Land zu holen.