Der Blamage zweiter Teil ist da

von Christa Dietrich
Gottfried Bechtold mit einer seiner Skulpturen im Kunsthaus Bregenz. Foto: VN
Gottfried Bechtold mit einer seiner Skulpturen im Kunsthaus Bregenz. Foto: VN

Bechtolds Weigerung, einen Preis anzunehmen, offenbart einiges über dessen Vergabe.

Wien, Bregenz. (VN-cd) „Ich drehe mich auf dem Weg zur Preisverleihung auf dem Absatz um, wenn ich mit den Worten ,vertrieben‘ und ,vergessen‘ kategorisiert werde“, erklärte Gottfried Bechtold gestern noch einmal mit Nachdruck. Seiner Aussage, die Annahme des Art Austria Awards zu überdenken, ist nu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.