Frequency soll heiß werden

Kultur / 13.08.2013 • 21:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

St Pölten. Mehr als 130.000 Besucher und weitgehend Sonnenschein werden beim Frequency-Festival vom 15. bis 17. August in St. Pölten erwartet. Als Headliner haben sich Tenacious D, die zum ersten Mal mit ihrem Klamaukrock in Österreich auftreten, sowie System Of A Down und Die Toten Hosen (die am Samstag auftreten)angesagt. Unter www.frequency.at/tickets sind noch Restkarten erhältlich.