Gute Auslastung bei Innsbrucker Festwochen

Kultur / 26.08.2013 • 18:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Corrected by Zoli

Corrected by Zoli

Die 37. Innsbrucker Festwochen der Alten Musik sind Sonntagabend mit Giulio Caccinis „L’Euridice“ zu Ende gegangen. Insgesamt habe man eine Auslastung von 98 Prozent verzeichnen können, hieß es in einer Aussendung. Knapp 30.000 Besucher kamen zu den verschiedenen Veranstaltungen. APA