Aktuelles und Nostalgisches

Kultur / 11.10.2013 • 20:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Objekt in der ak7-Schau auf der Messe ArtDesign. Foto: VN/KH
Objekt in der ak7-Schau auf der Messe ArtDesign. Foto: VN/KH

feldkirch. Wer die bis Sonntagabend laufende Messe ArtDesign im Feldkircher Reichenfeldareal besucht (über die berichtet wurde), sollte am Erdgeschoß im Alten Hallenbad nicht vorbeigehen: Das an der Schnittstelle von Kunst und Design arbeitende Label ak7 präsentiert Objekte von Künstlern wie Sissi Farassat, Maeve Rendle, Esther Stocker, Lois Weinberger oder Erwin Wurm. Nicht unbemerkt sollte auch die Fotoserie von Sepp Dreissinger im Gang des Konservatoriums bleiben. Die Porträts von Vorarlberger Künstlern und Kunstschaffenden sind in den späten 1990er-Jahren entstanden und bieten Begegnungen mit Flatz, Riccabona oder Pater Nathanael.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.