Vorarlbergs Clownfrau

Kultur / 22.10.2013 • 18:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Doku. In „Feuer und Flamme“ wird die Geschichte von Elke Maria Riedmann erzählt, die zum internationalen Clownfrauenfestival in Brasilien eingeladen ist. Es ist eine besondere Freude und zugleich Herausforderung für sie, als einzige Österreicherin Seite an Seite mit den berühmtesten Clownfrauen der Welt auftreten zu dürfen.

„Feuer und Flamme“, 25. Oktober, 19 Uhr, Theater am Saumarkt, Feldkirch

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.