Alexander Moosbrugger tritt als Kurator zurück

Kultur / 22.11.2013 • 19:34 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Nachfolgerin Clara Iannotta. JU
Nachfolgerin Clara Iannotta. JU

Nachfolge bei den „btzm“ ist mit der Italienerin Clara Iannotta bereits gesichert.

Bludenz. (VN-ju) Die Meldung kam überraschend, aber doch nicht ganz unerwartet. Am Rande des derzeit laufenden Festivals „Bludenzer Tage zeitgemäßer Musik“ gab Alexander Moosbrugger bekannt, dass er nach dieser siebten Ausgabe als Kurator zurücktreten werde. Im Gespräch mit den VN präzisiert der Komponist: „Wenn ich alles schreibe in den kommenden Jahren, was ich nach Aufträgen zu schreiben zugesagt habe, kann ich mich nicht weiter engagieren in Bludenz. Zudem fände ich Wiederholungen nicht gerade attraktiv.“

Alexander Moosbrugger hat dem Festival in seiner Zeit als Kurator seit 2007 inhaltlich eine klare Linie vorgegeben und damit auch international für Aufsehen und Akzeptanz gesorgt. Seine zwingend ineinander verschränkten Konzertprogramme ohne jeden Anschein einer Beliebigkeit hatten starke Aussagekraft. Er erfand keine aufgesetzten Festivalthemen, sondern zeigte Verwandtschaften auf, sprachliche Ausdeutungen oder die Möglichkeiten von Stimmen und Gegenstimmen. „Es ist gut, wenn das Heft in neue Hände kommt und das Festival damit neue Impulse erhält“, meinte er. Im Einvernehmen mit dem veranstaltenden Bludenzer Kulturverein „allerArt“ wurde über Moosbruggers Vorschlag die junge italienische Musikerin Clara Iannotta mit den Aufgaben einer Gastkuratorin für zwei Jahre betraut. Sie hat in Mailand und Paris studiert und lebt derzeit als Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes in Berlin. Moosbrugger: „Sie ist eine Komponistin, die glasklar arbeitet und weiß, wo man fischen muss. Ich habe ihr ein unantastbares Erbe hinterlassen und bin sicher, das Festival in Bludenz wird weiter richtungsgebender Ort für Musik unserer Zeit bleiben, über Bundesgrenzen hinweg.“ Auch das Land hat bereits ein klares Bekenntnis zum Weiterbestand der „Bludenzer Tage“ abgelegt.

Nachfolgerin Clara Iannotta. JU
Nachfolgerin Clara Iannotta. JU