Schmusesänger trifft Hardrocker

Kultur / 26.01.2014 • 22:11 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

London. Der britische Schmuse-Barde Engelbert („The Last Waltz“) singt im Duett mit Hardrocker Gene Simmons, dem Frontmann der Gruppe Kiss. Das zusammen 141 Jahre alte Gesangs-Duo nehme für das im März erscheinende Album „Engelbert Calling“ den Song „Spinning Wheel“ auf. Neben Simmons treten auch Show-Größen wie Elton John und Cliff Richard vor das Mikrofon.