Kostbare, energiereiche Musik

von Fritz Jurmann
Miriam Feuersinger wusste schon als Kind, dass sie einmal Sängerin werden will. Foto: JU  
Miriam Feuersinger wusste schon als Kind, dass sie einmal Sängerin werden will. Foto: JU  

Die Sopranistin Miriam Feuersinger startet einen Bachkantaten-Zyklus.

BREGENZ. Bach scheint in Vorarlberg immer populärer zu werden. Beim Barockorchester „Concerto Stella Matutina“ in Götzis und bei den „Pforte“-Konzerten in Feldkirch sind seine Werke an der Tagesordnung. Bruno Oberhammer hat in Höchst das Orgelwerk aufgeführt, Markus Landerer das Weihnachts­oratorium

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.