Jürgen Becker bekommt den Büchner-Preis

„Habe nicht damit gerechnet“, so Jürgen Becker.  Foto: APA
„Habe nicht damit gerechnet“, so Jürgen Becker. Foto: APA

Darmstadt. Der mit 50.000 Euro dotierte Georg-Büchner-Preis geht in diesem Jahr an den deutschen Schriftsteller Jürgen Becker (81). „Jürgen Becker ist eine maßgebliche Stimme der zeitgenössischen Poesie, sein Werk hat die deutschsprachige Dichtung über Generationen entscheidend geprägt“, heißt es in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.