Positive Bilanz in Salzburg

Kultur / 28.08.2014 • 21:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Salzburg. Die Salzburger Festspiele sind wirtschaftlich einmal mehr erfolgreich. Wie das Direktorium bekannt gab, waren die insgesamt 266 Vorstellungen zu 93 Prozent ausgelastet. Oper, Konzert, Theater und Sonderveranstaltungen wurde von 271.068 Besuchern frequentiert. An den Kartenkassen ergibt das ein Plus von 2,2 Mill. Euro. In absoluten Zahlen verkauften die Festspiele Eintrittskarten im Wert von 29,1 Millionen Euro.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.