Ein Goldener Bär mit politischer Botschaft

Kultur / 15.02.2015 • 19:09 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
Unter Tränen nahm Hana Saeidi (10) den Bären stellvertretend für ihren Onkel Jafar Panahi entgegen.
Unter Tränen nahm Hana Saeidi (10) den Bären stellvertretend für ihren Onkel Jafar Panahi entgegen.

Höchster Preis der 65. Berlinale ging an den verfolgten iranischen Filmemacher Jafar Panahi.