Prolog zu einer großen Ausstellung

06.11.2015 • 20:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Stadtspaziergänger werden sie bereits bemerkt haben: die große schwarze Wand, die seit wenigen Tagen in Bregenz an der Theaterfassade zum Karl-Tizian-Platz hin installiert wurde. Es ist Werk des österreichischen Künstlers Heimo Zobernig. Sie ist Prolog und Teil seiner Ausstellung, die am 11. November im KUB eröffnet wird.

Foto: KUB/Tretter