Schlechter Sex bei Morrissey

London. Für seinen Debütroman „List of the Lost“ hat Sänger Morrissey (56) viel Kritiker-Schelte einstecken müssen. Jetzt kommt auch noch ein Schmäh-Preis dazu: Das britische Literaturmagazin „Literary Review“ hat den häufig provozierenden Sänger für die schlechteste Sexszene in der Erzählliteratur

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.