Jella Haase ist Shooting Star der 66. Berlinale

Berlin. „Fack ju Göhte“-Star Jella Haase hat bei der 66. Berlinale einen großen Auftritt. Die 23-jährige Haase wird bei den Berliner Filmfestspielen (11. bis 21. Februar) als europäischer Shooting Star geehrt. Insgesamt wurden zehn Nachwuchsdarsteller aus Europa ausgewählt, auf deren Talent bei der

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.